Dienstag, 27 Juni 2017
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 202 mal gelesen
Einsatz 36 von 59 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Technischer Einsatz
Kurzbericht: Safe Bergung
Einsatzort: Schernberggasse 2
Alarmierung Feuerwehr Schwarzach im Pongau : Alarmierung per Piepser, SMS

am 23.05.2017 um 08:29 Uhr

Ausfahrt: 08:33 Uhr
Einsatzende: 09:05 Uhr
Einsatzdauer: 36 Min.
Einsatzleiter: HBI Buzanich M
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge am Einsatzort:
Rüstlöschfahrzeug Schwarzach
alarmierte Einheiten:
Polizei
Feuerwehr Schwarzach

Einsatzbericht:

Zu einem Unterstützungseinsatz der Polizei wurden die Feuerwehr  von der LAWZ Salzburg mittels Piepseralarm alarmiert. Im Putzengrabenbach unterhalb der Schernberggasse wurde ein aufgebrochener Standtresor gefunden. Durch die Einsatzmannschaft des RLFA wurden die Abseilgeräte vorbereitet, Sicherungsposten errichtet und anschließend zwei Kameraden über die ca. 40 Meter weite Felsböschung abgeseilt. Mittels Arbeitsleinen konnten wir das Gerät bergen und auf die Straße ziehen.
Nach Übergabe des Tresors an die Beamten der Polizei konnten der Einsatz beendet werden.

Technischer Einsatz vom 23.05.2017  |  FF Schwarzach (2017)Technischer Einsatz vom 23.05.2017  |  FF Schwarzach (2017)Technischer Einsatz vom 23.05.2017  |  FF Schwarzach (2017)Technischer Einsatz vom 23.05.2017  |  FF Schwarzach (2017)
Technischer Einsatz vom 23.05.2017  |  FF Schwarzach (2017)Technischer Einsatz vom 23.05.2017  |  FF Schwarzach (2017)Technischer Einsatz vom 23.05.2017  |  FF Schwarzach (2017)
ungefährer Einsatzort: